Wenn Sie ein Portrait in Auftrag geben wollen, benötigen Sie zu allererst ein geeignetes Foto. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass die Qualität des Ausgangsfotos immer auch eine große Rolle für die Detailgenauigkeit meines angefertigten Portraits spielt. So ist ein hochaufgelöstes, großes Foto von Vorteil für meine Arbeit. Darüber hinaus ist es für mich hilfreich, wenn ich außer dem zu bearbeitenden Foto noch ein paar weitere Bilder der Person vorliegen habe, um ihre Mimik noch besser erfassen zu können. Natürlich liegt nicht immer ein qualitativ hochwertiges Foto der zu zeichnenden Person vor, dennoch bin ich selbstverständlich bemüht, mein Bestmögliches zu geben.

ablauf

Ist die Entscheidung gefallen und das Foto ausgewählt, können Sie mir dieses per E-Mail oder postalisch mit ihren jeweiligen Bearbeitungswünschen zukommen lassen. Für den Weg per Post empfehle ich ein Einschreiben, um einem Verlust vorzubeugen.

Nachdem alle Details besprochen worden sind und eine Anzahlung über die Hälfte des Preises geleistet worden ist, beginne ich mit meiner Arbeit. Dies kann je nach Auftragslage zwischen zwei und drei Wochen dauern. Nach der Fertigstellung erhalten Sie ein Foto ihres Bildes per E-Mail und erst dann wird der ausstehende Betrag gezahlt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich das Bild erst nach Eingang des gesamten Betrags versichert versenden kann.

Neben Portraits können auch andere Wünsche, wie Taufsprüche auf Leinwand, Aktbilder (Bleistift oder Mischtechnik in Farbe) und ähnliches, erfüllt werden.